szmmctag

  • Up or down? Teardrop 534

    bei uns in der firma geht mal wieder alles drunter und drüber... hab heute erfahren, dass die neue kollegin an der zentrale gestern ihre kündigung bekommen hat... sie hatte vor ein paar wochen den vertrag unterschrieben, ab januar zu unserer großen, verkorksten firmenfamilie zu gehören... ist ja über zeitarbeit da... ich find das echt hart... die sparen wieder an der falschen stelle... wer soll das denn jetzt machen? freitag haben wir betriebsversammlung... mir graust es davor... und danach hau ich 3 wochen ab und ich weiß jetzt schon, was ich außer schlafen, zocken, weggehen und vor allem zeit mit meinen beiden liebsten verbringen tun werd... ich schau mir mal den markt an... ich trau der sache nicht mehr... noch weniger denn je...
    auch so arbeitstechnisch ist bei mir wieder etwas chaos ausgebrochen... am besten bitte alles gleichzeit... *hmpf* hätt meinen kamerad gern wieder morgen da...^^ hätte ein paar sachen, die er mir abnehmen könnte... kam wieder einiges zusammen... muss mir mal einen plan amchen, wie ich das morgen und freitag noch alles bewältigt krieg...

    ich hab jetzt den entschluss zum loslassen und abwenden getroffen... ich muss sicher nicht konkret werden... ja, ich weiß, so manches mal hab ich drüber nachgedacht... manches mal auch im ärger behauptet, dass ich diese person nicht mehr kenn und jedes mal war es klar, dass es wieder anders kommt... aber ganz ehrlich, wozu brauch ich einen menschen in meinem leben, der nur ärger bedeutet und chaos verbreitet? das kann ich alles selber... ich will das alles ganz gechillt angehen und mich um mich kümmern und nur noch das berücksichtigen, was gut für mich ist... aber mittlerweile... hm... ich fang mich gerade wieder... der konflikt in mir wird enden... so oder so... mal sehen, wann ich wieder schreib, dass ich nicht standhaft bleiben konnte und vor allem warum...^^ nein, ich sabotier mich nicht selbst... ich ziehe nur alle möglichkeiten in betracht... dennoch, der plan steht... das ziel wird auch eines tages erfüllt... aber erst mal geht es mir um mich... meine beiden süßen und ich...

    und jetzt bin ich müde und möcht nur noch schlafen... mein kopf tut auch weh... ich sollte ab morgen was gegen die schmerzen einschmeißen, wenn es wieder los gehen sollte... ich möchte morgen abend schließlich noch ins training...wenigstens für eine stunde...

    so, ende an dieser stelle... ich will noch ein bisschen schlafen... hoffentlich wach ich nicht wieder um 2 auf der couch auf...^^

  • Up or down? Teardrop 533

    *seufz* zwei tage geschafft, bleiben noch immer drei... ich hab keine lust mehr... und auch keine power... mir geht grad die energie nach und nach aus... ich seh schon, wie ich morgen und donnerstag abend wieder mit mir hadern werd, ob ich jeweils zum sport und zum training geh... das wird wieder eine schwere geburt... :( meine motivation ist jedenfalls im keller... ich hab auch nicht wirklich viel sinnvolles zu tun... weshalb ich urlaubssperre für diese woche hab, versteh ich absolut nicht... nein...

    und sonst geht mir wieder ziemlich viel im kopf rum... eigentlich viel zu viel... seit mein mitleid und mein tot geglaubtes helfersyndrom wieder erwacht sind, kämpf ich wieder mit mir selbst... sicher, es ist auch seinetwegen... auch wenn er mein mitleid sicher nicht in dem maß verdient hat... ich versuch das alles aus dem kopf zu kriegen... das macht es nicht gerade leicht... außerdem brauch ich meine volle konzentration für anderes... ich hab beschlossen, dass ich mich vorerst ruhig verhalten werde... ich lass auf mich zukommen... zudem gibt es da noch jemand anderen... das war kurios... hat mich freitagabend irgendwann angeschrieben... ich schrieb einer freundin... und hab ihn quasi als gepiercte und tätowierte version von IHM beschrieben... allerdings ohne diese anziehung auf mich... wundert mich nicht... mein radar reagiert aufgrund des alters nicht... ich weiß, dass das scheiße ist... aber mann hat älter als ich zu sein... maximal bis zu 6 oder 7 jahre... aber dann eben auch nicht drüber... gleichaltrig geht gar nicht und mit ein paar monaten altersunterschied hat man(n) bei mir auch verloren... ach ja, altersunterschied im sinne von, dass ich älter bin... ich hab es nicht so mit kindern... ich brauch jemanden, der mir die stirn bieten kann und kein opfer... vielleicht muss ich mir den mann wirklich backen... was nehm ich denn dafür? richtung muffins? oder lebkuchen? hmmmmm... :D wie dem auch sei, ich versteh mich bisher ganz gut mit dem neuen... rein platonisch, versteht sich.... ER f***t schließlich schon wieder mein hirn...^^ verdammt! :D jedenfalls hat der andere auch mein helfersyndrom und mitleid stark gefördert... o.O ich muss schauen, dass das wieder aufhört... aber das ist kein thema... ab morgen abend nach dem sport werd ich wieder zocken... und donnerstag nach dem training... und das ganze we ab freitagabend! :D und überhaupt... ich muss den kopf freikriegen... das ist grad ganz wichtig für mich... alles andere lass ich auf mich zukommen... ich will das jahr ohne großen stress endlich abschließen und mit meinen beiden liebsten endlich 3 wochen freizeit verbringen... es wird zeit! ich bin schon wieder ganz wirr und durch den wind... pause! auszeit! da fällt mir noch jemand ein, der das dringend brauchen könnte... und zwar so richtig... und da ist es wieder, mein bescheuertes helfersyndrom... o.O

  • Up or down? Teardrop 532

    so, wieder eine woche überlebt... ich bin ja sowas von am arsch...^^ es verging kein abend, an dem ich nicht auf der couch versumpft wär...^^ aber schlafen ist noch nicht... muss bald los und überbrück gerade ein wenig die zeit, um nicht auf die idee zu kommen, mich hier auszustrecken... sobald ich das mach, bin ich weg...^^ ich hab ein bull ausgegraben... und einen ständer hatte ich auch schon... (ständer ist ein veganer energy drink!^^ ein schelm, wer böses dabei denkt... :D :P )

    ich hab heute meinen urlaub geklärt... ich muss also noch immer 5 tage ran... aber ich werd mich nicht mehr stressen lassen... nö... und danach hab ich 3 wochen frei... ich werd es trotzdem bereuen... ich werd auch für niemanden erreichbar sein... ich komm nämlich nicht früher zurück... seh ich nicht ein... ich brauch jetzt einfach mal eine auszeit...

    morgen wird ein anstrengender tag... aber ich freu mich drauf... was laber ich da für nen mist? ja, sicher freu ich mich auf morgen... aber... und überhaupt... ich will schlafen... :D oh, wow, mein handy behauptet, dass wir 11 grad haben... erstaunlich... find ich gut...

    eigentlich sollte ich an dieser stelle aufhören zu schreiben... wenn da nicht immer noch 35 minuten wären, die ich überbrücken muss, um mich ja nicht auszustrecken!!! grässlich...^^ das ist soooo gemein... ich hab mir jetzt 2mal in folge die letzten beiden folgen der gilmore girls reingezogen... ich bin sowas von durch... ein drittes mal kann ich das jetzt nicht noch mal starten...^^

    und dann ist mir auch noch so scheiße kalt... aber das liegt an der müdigkeit... wenn ich richtig müde bin, wird mir noch schneller kalt als sonst... *gähn* ich hab sowieso eine niedrige körpertemperatur... unter 36... wird schon wieder zeit für den sommer... omg, wird zeit, dass ich ins bett komm... abholen, heim bringen und dann heim fahren... das ist der plan... mal sehen, ob ich das schaff und nicht dort noch versumpf... ich nehm noch einen ständer für unterwegs mit... :D

    so, ich sollte mich bald mal wieder anziehen... und mir noch eine schmerztablette reinpfeifen... mein kopf tut weh...

    *lol* der spruch war gerade soooooo was von schlecht... :D dass er schon fast wieder gut war... "gibt es flaschen für heiße getränke? - ja, die heißen thermoskannen..." sowas von dämlich... :D

    okay, ich hör an dieser stelle auf... ich werd es schaffen, bis zur abfahrt nicht zu schlafen... ganz bestimmt... *gähn* bloß nicht hinlegen...^^

  • Up or down? Teardrop 531

    wochenende! ich hätte ewig schlafen können... ich glaub, gestern bin ich schon kurz vor neun auf der couch eingepennt... bis mitternacht... nur um dann ins bett zu gehen... furchtbar...^^ ich bin seit halbacht rum wach... absichtlich... um neun war ich schon wieder verabredet... und ich war erfolgreich... 2 paar stiefel und 1 paar stiefeletten... 1 kleine handtasche... und ein flauschiger wollpulli...^^ seit heute ist im schuhladen meines vertrauens und im rzugehörigen klamottenladen die halbe-preis-aktion... wir warten da immer 2 mal im jahr drauf... ich konnt einfach nicht widerstehen... wenn ich nur dran denk, was ich regulär dafür hätte blechen müssen...^^ nee, das passt so...

    jetzt muss ich bis mitte der woche warten und rechnen... eventuell gönn ich mir jetzt eine ps 3... keinen bock mehr das schieben zu müssen... ich möcht mir auch mal was gönnen... ich will doch schon seit 2 jahren eine.... ich zock am und an ganz gerne... das entscheid ich kommende woche...

    ich bin übrigens mittlerweile fast schon stolz, dass ich bezüglich... hm, wie umschreib ich das verständlich, ohne konkret werden zu müssen? na, ist ja egal... dass kein wort mehr meinerseits darüber fiel... abstand ist gut...

    jetzt freu ich mich auf den abend... bin mit freunden unterwegs... neuen und alten... das wird hoffentlich ein toller abend... ich weiß nur mal wieder nicht, was ich anziehen soll... muss meine freundin mal fragen... :D aber erst mal noch etwas chillen, duschen und dann...^^ aber das outfit von letztem mal wird es heute definitiv nicht... ich will abgehen und zwar richtig... das geht mit den absätzen einfach nicht so gut wie ohne... also, geht schon, aber ist halt anders... und nicht ganz so schwerelos... mal sehen...

    morgen back ich vermutlich ein bisschen, wenn ich nicht zu kaputt sein sollte... steht auf jeden fall auf meiner agenda... und ich überleg grad, je nachdem, wie es mir freitag geht - donnerstag ist training und ich werd gehen -, geh ich freitag vielleicht auch noch zum training... muss das noch mal richtig ausnutzen... :) ich freu mich schon sehr aufs training... wird zwar hart, gleich 18 meter nehmen zu müssen, aber hey, das wird schon... bisschen stressabbau... wird eine aktive woche, die vor mir liegt... dienstag ist bisher mein einzig freier feierabend... und freitag vielleicht... aber jetzt genieß ich erst mal das we... und erfreue mich an meinen neuen schuhen... denn, nicht vergessen, schuhe machen glücklich! :D

  • Up or down? Teardrop 530

    ich komm mir zwiegespalten vor... einerseits fühl ich mich, als ob ich nicht nur anderthalb wochen von der firma weggewesen wäre, sondern gleich anderthalb monate... andererseits nach dem 2. arbeitstag... da komm ich mir vor, als ob ich nie weggewesen wäre... die arbeit nervt mich... bin heute auch länger geblieben, um ein paar sachen morgen vom tisch zu haben... aber wozu? ja, okay, damit ich den stress weg hab... aber trotzdem, eigentlich unnötig... mein urlaub ist auch relativ unbestimmt... ich weiß nicht ab wann... genau... find das ätzend... mal sehen, ab wann ich zur reha geh... damit ich wenigstens von der firma meine ruhe hab... das könnt ich grad echt brauchen... während andere dieses jahr dauernd urlaub hatten, und jetzt auch schon wieder mehrere wochen (teils um die 4 wochen o.O) urlaub haben, muss ich wieder zurückstecken, was mich wahnsinnig ankotzt... ich hab scon von anfang januar bis zum 31.07. durchgeackert ohne pause... weil ich nicht durfte... das ärgert mich enorm... ich brauch mal wieder zeit für mich... wirklich zeit für mich... und vor allem für meine beiden süßen... und dann soll ich auch noch gleich festlegen, wie und wann ich meinen noch unverplanten urlaub von diesem im nächsten jahr nehmen will... es wird langsam wieder zeit, dass ich mich anderweitig umschau... es bringt alles nichts... gesundheitlich macht die firma mich auf lange sicht kaputt... weil ich wichtige geschichten wie das krankenhaus und die reha immer so lege, damit ich nicht mit firmeninternen terminen kollidiere, statt zu sagen "scheiß drauf" wie alle anderen das immer tun... nee, im moment zieht mich der ganze mist total runter...

    das we steht vor der tür und ich geh mit einem bekannten wie es aussieht weg... mal sehen... sprechen morgen noch mal... ich überlege, was ich anziehen will... schwarzweiß oder schwarz/neongrün? ich bin noch etwas unentschlossen... vielleicht geh ich ja auch gar nicht... mal abwarten, wie ich samstag lust hab... kann ich so im voraus grad nicht wirklich sagen...

    ja, und ich halte mich tapfer... ich verliere kein wort... obwohl ich tausende boshafte worte übrig hätte... aber es reicht... ich mag mich dazu nicht mehr auslassen, sonst fängt der ganze mist wieder von vorne an... das ist mir schon aufgefallen, dass wir wieder an dieser schwelle stehen... und dazu hab ich grad einfach keinen nerv... ich versuch gerade nur noch, einigermaßen durchzukommen... meinem urlaub entgegen... wann auch immer das sein mag... und dann verkriech ich mich und reagier nur noch auf eine ganz kleine schar von leuten... der rest ist egal... so auch das...

    heut werd ich nicht alt... wie schon die letzten tage nicht... ich spür den schlafmangel immer deutlicher... einfach nur schlafen und abschalten... ja... das klingt gut... richtig gut... die welt und alle, die nicht hinein gehören, aussperren... ja... gefällt... definitiv... wird zeit für das jahresende... ich fühl mich nahe am ausgebranntsein... der schmerz hat dieses jahr meine energiereserven dominiert... zeit, das abzuhaken und den versuch zu wagen das zu ändern... reha...

  • Up or down? Teardrop 529

    ich bin wieder zurück... zurück in der freiheit... endlich! gebracht hat das KH nichts... ich wurde gleich am ersten tag misshandelt, da ich schlechte venen hab... dünne venenwände, so dass ich selten ohne hämatome davonkomm, wenn ich blut abgenommen oder einen zugang gelegt bekomm... aber das von einer ärztin, find ich extrem heavy... und da sieht es schlimmer aus als das, was die schwestern verbrochen haben und die waren schon schlimm... das gute daran war, dass der zugang eben nicht so gelegt werden konnte, wie sie das wollten... hab ihnen aus intuition nicht verraten, dass sie es mal in der rechten armbeuge versuchen sollen... da klappt das auf jeden fall... zwar auch nicht ohne schaden, aber das macht ja nix... ich kenn es ja nicht anders...

    gebracht hat die zeit im KH nichts... ich musste 4x täglich tabletten einschmeißen, die nix gebracht haben... also hab ich irgendwann angefangen, den scheiß verschwinden zu lassen... unter intensivbvehandlung hatte ich auch mehr erwartet... montag war ein verlorener tag und ebenso das ganze we... montag und samstag je eine einzige anwendung, die mir persönlich nix gebracht haben... effektiv waren es also nur 5 tage statt 8... und die einzige anwendung, die half, war die einzel-kg... und die war nur ne halbe stunde am tag... also alles ziemlich witzlos... ich glaube auch nicht, dass die ärzte mit den physios gesprochen haben... gestern hat sich der feine herr oberarzt blicken lassen... ganze 5 minuten, wenn überhaupt... schade, dass es nix gebracht hat... das waren seine worte... da wär ich ihm fast ins gesicht gesprungen...

    was gut war... die leute, die ich für ein paar tage um mich hatte... wir waren zwar viel zu viel draußen zum rauchen... aber für den moment waren wir verbündete, egal, was jeder einzelne hatte... das hat mir geholfen durchzuhalten, auch wenn fast alle bis samstag entlassen wurden... das we war wie gesagt hart... die zeit ging kaum rum...

    ich bin jedenfalls froh, wieder daheim zu sein... niemand, der die ganze nacht schnarcht... ich muss mir nicht mit was weiß ich wie vielen leuten 4 toiletten und 2 duschen teilen... o.O ich konnte ewig duschen, auf meiner couch rumlungern und freu mich mega auf mein bett... das beste ist natürlich, dass ich meine beiden süßen wieder bei mir hab... und sie scheinen mir schon längst wieder verziehen zu haben... :)

    zum wesentlichen... einen großteil meiner übriggegbliebenen sogenannten freunde werde ich nach dieser zeit aus meinem leben streichen... kaum einer hat es für nötig gehalten sich blicken zu lassen... hier war wieder mehr verlass auf familie und kollegen... und natürlich auf den besten der besten...

    morgen geht es zurück in den alltag... mal sehen, was mich erwartet... ich hoffe weiterhin, dass ich meine restlichen 5 tage ab dem 15.12. nehmen kann... das wären 3,5 wochen urlaub...

    maaaaaaann, ich hab seit fast einer halben stunde schluckauf und es geht nicht weg... o.O schon alles versucht... wie nervtötend das wieder ist...

  • Up or down? Teardrop 528

    ich hatte die ganze woche mit mir gehadert, ob ich die woche noch mit meinem süßen zum doc gehen sollte... heute morgen hab ich mich dann dazu durchgerungen einen temrin zu machen und war noch heute abend dort... ich fang mal mit dem positiven an... die blase ist wieder vollständig in ordnung... und die linke niere hat sich ziemlich gebessert... gebessert, nicht geheilt... heilung gibt es nicht... und damit kommen wir zum negativen... die rechte niere ist mittlerweile auch befallen... :'( doc meinte, mit symptomen würde sie ihn bei dem befund einschläfern.......... er hat keine symptome!!! hat er wirklich nicht... er spielt, er kuschelt, er frisst, er rammelt!^^ und entgegen all meiner erwartungen hat er seit unserem letzten besuch im juli 100 g zugenommen! also, unser fazit... kein möhrengrün mehr.... alles essbare, das ungesund für ihn ist, aber trotzdem schmeckt, wird endgültig gestrichen... und möhrengrün gehört nun mal dazu... zu viel kalzium... heu wird reduziert... er soll noch mehr frisches essen... das hab ich beschlossen... er soll so lang wie möglich symptomfrei bleiben... ich mach mir keine illusionen, irgendwann kommt es so weit... aber wenn wir dieses irgendwann so lang wie nur möglich nach hinten zögern können, umso besser... es geht mir dabei auch sehr um sie... sie hängt so sehr an ihm... ja, sicher, ich auch... aber mein herz ist in diesem fall scheißegal... sie dagegen braucht ihn... sie, die sich mit anderen hasen doch so schwer tut, bis sie mit anderen warm wird... und wenn er irgendwann nicht mehr bei uns ist... ich weiß, dass die kleine mich mittlerweile auch sehr ins herz geschlossen hat... aber er ist ihre nummer 1... das ist ja auch richtig so...

    ich bin aufgewühlt, aber ich hatte geahnt, dass es so kommen würde... nein, ich bin nicht negativ... ich bin realistisch... aber ich hab für ihn und mit ihm gekämpft... und so behalten wir das jetzt bei... wir lassen uns nicht unterkriegen...

    jetzt sind die beiden gerade ein bisschen beleidigt... verständlich... gab ja für beide eine mani- und pediküre... und für ihn natürlich noch die restliche untersuchung und das röntgen... ich lass sie einfach mal in ruhe... morgen früh sieht die welt gleich anders aus, wenn ich da bin und die beiden den ganzen tag durch die gegend toben dürfen...

    ich versuch jetzt einfach nur abzuschalten...

  • Up or down? Teardrop 527

    nur noch morgen... freitag hab ich frei... montag muss ich in die klinik... ich hab keine lust...
    die woche bisher war total chaotisch und ich irgendwie riech ich es jetzt schon... morgen stinkt förmlich nach überstunden... freude... o.O

    hab ich was zu montag zu sagen? hm... eigentlich... war da was? nee... oder? kein plan... gestern? hab ich mich mit dem mac rumgeärdert und wollte mal wieder die ehemalige kollegin töten... ich werd mich mit ihren schrecklichen einstellungen nie dazu durchringen können, um mit dem gerät zu arbeiten und es nicht zum fenster schmeißen zu wollen... heute... ich hab mich amüsiert... irgendwann heute am späten vormittag hieß es, ich soll langtexte erstellen... hahahaha... ich lach noch immer...^^ ich hab technisch echt keine ahnung... ja, aber... versuch es doch mal... ja, okay... bis halbzwei war der text soweit in ordnung, um ihn auf alle artikelnummern aus dem bereich anzupassen... ich hab allerdings noch einige offen, die ich morgen früh klären muss... war da etwas ratlos... und das ist gar nicht mal so leicht... selbst wenn man seinen text dann soweit hat... man muss voll da sein und trotzdem übersieht man dauernd irgendwas... und wenn es nur 5 artikel sind, die man übersehen hatte... o.O und wenn es doch ein "fehler" im text war, muss man das in allen anpassen, die man bisher erstellt hatte... :( wenn der fehler also erst kurz vor ende auffällt....... :'( morgen gehts damit weiter... und für den azubi will ich noch ein paar unterlagen vorbereiten... außerdem muss ich mich, bevor alle kommen, um ein paar sachen kümmern, die ich grad eigentlich nicht machen darf... schwarzarbeit nennen wir das...^^ morgen wird richtig chaotisch... ich weiß es...

    aber dann hab ich wenigstens mal we... auf freitagabend freu ich mich total... ich geh in meinen ehemaligen stammclub... mein kumpel legt auf... das wird geil...! :) ich kann mich nicht entscheiden, was ich anziehen soll... ich hab 2 outfits im kopf, die unterschiedlicher kaum sein könnten... und das müsste beides hinhauen, da ich ja seit über 10 tagen am abnehmen bin...^^ ab samstag ist damit schluss! ich will freitag oder samstag so schoko crossies machen... mit 3 schokosorten...^^

    ach, ich hör für heute mal auf... ich bin etwas durcheinander und hab nicht nur chaos, sondern auch schon wieder spaß im kopf... kam ja auch erst vorhin vom sport...^^ war lustig... und müde bin ich ja eh... saublöde phase eben... :D

  • Up or down? Teardrop 526

    alter verwalter, wieso bin ich diese woche so kaputt und dauermüde? ich bin gestern nachmittag sooooooooo unsagbar froh gewesen, als der tag und somit die woche vorbei war... ich hab keine ahnung, worans lag... aber ich vermute, dass es etwas damit zu tun hatte, dass ich zur abwechslung mal wieder 5 tage ackern musste statt nur 4 wie in den letzten paar wochen... das hat mich schon montag früh so gestört, dass ich vermutlich deswegen - und dank des hässlichen wetters - so dauermüde war... außer massage und physio hab ich keinen termin wahrgenommen... ich hab alles geschwänzt, weil ich einfach nur müde war und bin jeden tag auf der couch eingepennt... also, an schlafmangel konnte es nicht liegen... echt nicht... das arbeitschaos war die woche auch mal wieder perfekt... hab mich ja amüsiert... einer meiner kollegen meinte, alles, was nicht mit dem projekt zu tun hat, ist ab jetzt schwarzarbeit... :D für mich ist halt alles andere verboten und ich mach das dann heimlich...^^ also, auch nicht wirklich besser... lustigerweise hat sich aber mittwoch und donnerstag niemand dran gestört, dass ich verbotenerweise das kalendarium für den wandkalender fürs kommende jahr erstellt hab... :D tja... soviel dazu...

    nächste woche muss ich mal fragen, was mit dem urlaub eigentlich ist... ich hab ja immer noch ein paar unverplante tage für dieses jahr... und da ich demnächst ins krankenhaus muss, wird das alles etwas knapp... ich hoffe jetzt einfach mal, dass mein drive nächste woche wieder zurückkehrt... freitag hab ich ja wieder frei...^^ das heißt: 4-tage-woche!:D freitagabend bin ich dann auch noch mal partytechnisch unterwegs und werd das die tage im gruppenchat mal ansprechen und den bekannten fragen, ob ich ihn abholen soll, da ich eh vorher zur freundin fahr, um sie zu holen... ist zwar alles ein umweg, aber ich bin eine gute freundin... hm... und den bekannten dann vielleicht überreden, ob wir samstags auf die andere party gehen und er mich gnädigerweise abholen darf... :D mal sehen... mit meinem kumpel muss ich noch sprechen und ihn dreisterweise nach der gästeliste fragen... wenistens für mich...

    jetzt genieß ich mein we weiter... gestern schon pudelwohl auf meiner couch gefühlt... war einfach schön... und ich bin so unsagbar müde,,, es ist einfach nur schön, nichts zu tun, rumzugammeln, fernzuschlafen und zeit mit meinen beiden liebsten zu verbringen... mehr will ich grad gar nicht...

  • Up or down? Teardrop 525

    ich muss ein wenig sortieren...

    die woche... hmmmm... war eigentlich weiterhin ereignislos... aber das ist okay... gestern abend war das konzert... bis dahin war es zwar echt stressig, aber war schon cool... durch den streik der gdl gab es ab mittwoch schon total den stress für meine freundin und mich... donnerstag und freitag vergingen mit dem studium der ersatzfahrpläne... bis zu mir fuhr natürlich nichts durch... in der größten stadt der region hieß es bis gestern vormittag, dass auch nichts halten würde... freundin hat sich dann gegen eins gestern gemeldet... sie halten doch... und so war es dann auch... gott sei dank... ich hab sie abgeholt und wir sind noch schnell in die stadt... noch haarzeugs für meine frisur suchen, das zu meinem kleid passt... hab dann auch ein bisschen was finden können... kaum wieder bei mir, hab ich meine süßen versorgen müssen und mein kleiner hat sein medikament bekommen... dann schnell was runter gewürgt, gerichtet und dann waren es noch 7 minuten bis zur abfahrt...^^ also noch zeit für eine schnelle zigarette... :D ihm geschrieben, dass wir starten und losgerauscht... ach so... er hat freitag gefragt, ob er mitfahren dürfe... das hab ich wohl vergessen zu erwähnen... aber okay... wie man sieht, total der stress... :D das ganze fand übrigens innerhalb von 2h und 45 min statt... war wahnsinnig anstrengend... aber der abend hat sich gelohnt... bei dem konzert war leider wenig los... aber es war echt cool... meine freundin und ich sind danach bei mir zum mc was essen gegangen... wir hatten irgendwann soooo hunger... bei "hier kommt die dunkelheit" konnt ich nur noch an burger denken... "hier kommt der burger"... :D nach dem essen sind wir kurz zu mir hoch, ich hab mich umgezogen und wir sind noch mal los in meine stammkneipe auf einen absacker... wow, sie haben ne neue cd dort... :D ich hab noch meinen gin tonic bekommen... alles war super...

    fazit? ich hab den gestrigen tag überstanden... ein jahr ohne richtige große, fiese katastrophen... ich war überglücklich als ich das um 0:02 festgestellt hatte... er konnte das vielleicht nicht verstehen... aber das macht nichts... freundin hat sich mit mir gefreut... das hat gereicht...

    der heutige tag war unspektakulär... und ich streck mich jetzt dann bald wieder aus... ich bin ganz erledigt...

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.