szmmctag

  • Up or down? Teardrop 491

    mensch... das we ist schon fast wieder vorbei... irgendwie hab ich die meiste zeit der nächte auf der couch verbracht... freitag auf samstag bin ich morgens um kurz nach 5 aufgewacht... auf der couch... o.O und auch heute morgen war es kurz nach 4...^^ egal, ich hab gut geschlafen... das ist alles, was zählt...

    so, zur letzten woche... war, joa, stressig eben... der gerichtstermin wurde auf mitte september verschoben... ist denen wohl zu kurzfristig gewesen... ich hab nur gelacht, als ich den wisch bekommen hab... erst wurd es ja auf ende august verschoben... gestern kam die nächste schiebung... so dumm, dass's kracht... ich kann das alles nicht mehr ernst nehmen... egal, ist mir grad so mega egal...

    ach ja, freitag... oder eher donnerstag... da hab ich mittags meinen vorstand zufällig getroffen... er würde sich am nächsten tag bei mir melden, ob ich da wär... er hat mir freitag auch eine mail geschickt... um 11:59... so ein arsch! aber ich geh ja immer erst pünktlich um 12... wie auch immer... um halbeins sollte ich bei ihm sein... okay... also war ich um halbeins dort... es ging tatsächlich um meine gehaltserhöhung... ist nicht viel, aber er hat immerhin guten willen gezeigt... keine zielvereinbarungen mehr... das ist gut... dafür urlaubs- und weihnachtsgeld... auch okay...

    der monat gefällt mir übrigens so gar nicht... ich bin dermaßen pleite... ich hatte ein paar unerwartete ausgaben... und natürlich die urlaubsvorbereitungen... gestern war ich noch mal in der stadt... mutter rief an, wenn ich mit will, sollte ich um halbdrei da sein... meine tante würde uns mitnehmen... also gings mit mutter, tante, cousin und cousine in die stadt... ich hatte echt meinen spaß dabei... ich hab mir unnötigerweise ein dunkelgrünes t-shirt gekauft... das war echt unnötig, aber ich wollt es haben... zum anzug ist das ein guter kontrast... weitere unterwäsche und endlich, im allerletzten laden, ich war schon am aufgeben, hab ich einen neuen trägerlosen bh gefunden... logischerweise etwas teurer... aber ich bin ganz begeistert von dem teil... ist zwar vom design um einiges verspielter als meine anderen trägerlosen... aber das macht nix... man kann ihn mit träger, als neckholder und eben trägerlos tragen... passt bombig... mutter hat mir das geld dafür geliehen... gehalt kommt in den nächsten 1-2 tagen, wie ich vermute... und ich hoffe, dass meine restliche prämie für dieses jahr komplett dabei sein wird... ich brauch dringend kohle...^^ muss schließlich auch noch mein ebook füttern... und geld mitnehmen...

    heute steht nicht mehr viel auf dem programm... wäsche waschen... nachher werd ich mich bei ihm melden... haben freitag ein wenig geschrieben... da ging's ihm bescheiden... er ist etwas angeschlagen... hat's mit dem magen... er soll nur nicht zu lang auf dem schonkosttripp bleiben... denn wenn er schlagartig wieder umschaltet, wird's ihm auch dann wieder schlecht gehen... ich frag ihn später, wie's ihm geht und werd auch ganz direkt fragen, ob wir's die tage noch mal einrichten können... liegt an ihm, nicht an mir... ich nehm mir die zeit...^^ ich hab zwar nicht mehr so viel termindruck, aber dafür die letzten vorbereitungen zu erledigen... nimmt auch viel zeit in anspruch... aber ich würd mir die zeit, wie gesagt, nehmen...

    muss noch einiges an elektronik laden... ebook, digi, mp3-player... denn muss ich noch weiter bespielen... taschen zusammensuchden... freitag die letzte ladung wäsche...

    die nächsten 4 arbeitstage werden hart... mir steht ein flyer ins haus... und die fertigstellung diverser dokumente... und noch einiges mehr... ich hab keine lust drauf... riecht irgendwie nach überstunden... o.O

    na ja, ich leg jetzt mal los... und dann alles weitere... will auch noch ein wenig schlafen... :)

  • Up or down? Teardrop 490

    montag... das sagt doch eigentlich schon alles, oder? kaum saß ich heut morgen um halbsieben im büro, wollt ich auch schon wieder zurück in mein bett... oder wahlweise auch auf die couch... meinetwegen auch ins auto... hauptsache nicht im büro sein... aber nein....... der tag an sich war ereignislos... ich war wenig motiviert, hab aber dennoch einiges bewältigen können... kommt eh noch genug auf mich zu die nächsten tage... und auch die nächste woche...

    ich bin soooooo reif für die insel... ich fühl mich total durch und würd am liebsten grad gar nichts tun... aber das geht ja wiederum auch nicht... jeden tag ein anderer termine diese woche... heute waren es gleich zwei... o.O

    gestern abend war er noch hier... war schön... ich bin immer noch erstaunt, dass er derzeit immer so pünktlich ist... was geht da ab? es ging recht schnell zur sache... haben vorher noch kurz belanglosigkeiten ausgetauscht und über meinen bevorstehenden urlaub geplaudert... ich soll alles fotografieren... er erwartet viele bilder... äh, ja, okay... wenn ich wieder da bin... ich konnt in dem moment schon gar nicht mehr richtig klar denken...^^ da darf er dann auch keine antwort erwarten, wenn seine hände schon wieder wunderwas wo auf meinem körper unterwegs sind... ich schalt da vollkommen ab... :D aber okay... bilder... soll er haben... er klingt so, als hätte er auch fernweh... so wie er sich da auch nach meinen etappen in der heimat erkundigt hat... als ob er am liebsten mitgehen würde... zumindest auf die insel...^^ aber nee, lass mal... so nett die vorstellung auch wäre... aber das ist ein familienurlaub... ich geh ja mit meinen eltern... und die zweite hälfte bin ich ja umgeben von familie... oh mann... trotzdem find ich den gedanken irgendwo lustig... :D

    der restliche abend danach... hm... ich hab mich amüsiert als er unbekleidet in meiner küche war... ich dacht nur, gott sei dank können die nachbarn durch das rollo und meine kräuterpflanzen nicht in meine küche glotzen... die nachbarinnen hätten sonst ihre helle freude an seinem anblick gehabt... :P so hab nur ich mich drüber gefreut... :)

    auch wenn wir nicht ganz so viel gequatscht haben... der abend an sich war schön... und ich war so müde... der film, der lief, war total blöd... hatte ein kleines bisschen mehr erwartet... na ja... auch egal... einen teil hab ich ja eh nicht mitbekommen...^^ aber die nacht war einfach wieder zu kurz... ich glaub, dass ich heute nicht alt werd...

    mal sehen, ich wär dafür, dass wir den kommenden sonntag auch noch mal so verbringen, bevor ich 3 wochen weg bin... und wer weiß, wann wir uns dann wiedersehen, wenn ich zurück bin... oder ob? man weiß ja nie, was kommt... oder eher wer... ich rechne auf meiner seite ja nicht damit... aber wer weiß, wie es bei ihm sein wird... solang er nur dieses mal gleich ehrlich zu mir ist... aber das gute ist, dass ich meine loyalität in dem punkt dieses mal begrenzt halte... ich bin einfach realistisch... die situation ist schwierig... wenn wir da mal ehrlich sind... oder heikel... von mir aus... deswegen lass ich es auch nicht zu, dass er nähe und intimität aufbaut... klar darf er mich in den arm nehmen... aber dieses gefühl der sicherheit und geborgenheit, dass ich letztes jahr bei ihm hatte, als alles noch okay war... das gibt es nicht mehr... es ist weg... und das ist gut...

    so, noch etwas ausruhen... und dann mal sehen, was es zu essen gibt... ich tendiere zu falafelbällchen... hätte ich jetzt richtig bock drauf...

    hoffentlich geht die zeit bis zum urlaubsbeginn schnell und reibungslos vorbei...

  • Up or down? Teardrop 489

    das we ist schon fast wieder vorbei... so toll war es irgendwie nicht... weiß auch nicht... hatte gestern den ganzen tag kopfschmerzen... kamen vom nacken... echt ätzend... und die sachen, die ich haben wollte, gab es natürlich nirgends... nervtötend... vielleicht hab ich freitag noch mal eine chance... muss mir jetzt mal einen überblick verschaffen, was ich hab und was ich noch brauchen könnte... reisevorbereitungen sind schon ätzend...

    ich kam relativ spät heim... und da hatte ich eine nachricht von ihm drauf... schon irgendwann am nachmittag geschrieben... keine ahnung, was er wirklich wollte... weil es mir zu belanglos, einsilbig und blöd war, hab ich das gespräch abgebrochen... ich schreib ihm vielleicht später noch mal... ich muss immerhin vorsorgen, um nicht auf dumme ideen zu kommen... und falls er nicht so kann wie ich, weiß ich wenigstens, dass ich mich vor meinem urlaub nicht mehr melden werde und auch auf nichts mehr reagieren muss...

    ansonsten steht heute nicht mehr viel an... nachher auto tauschen... aber sonst? mal sehen, was es heute abend zu essen gibt... ach, und wäsche waschen... und noch etwas schlafen... keine ahnung, warum ich wieder mal so müde bin... hab die nacht wieder schlecht geschlafen... zumindest im schlafzimmer... auf der couch wars okay... na ja... schlaf ich halt jetzt noch ein wenig... und schneid nachher noch die melone... freuen sich meine beiden süßen auch sicher... vor allem meine maus... die steht mittlerweile total auf wassermelone... :) na ja, energie sammeln... die woche wird hart... jeden tag ein anderer scheiß... ich hab so keinen bock mehr...

  • Up or down? Teardrop 488

    oh mann, heute ist so ein hin-und-her-tag... ich, also, die, die ich wirklich bin, streitet schon den ganzen tag mit meiner schwachen seite rum... ja, ja, ja, das klingt nach psycho und was weiß ich, aber hadert nicht jeder mal mit sich? ich finde schon... ich hab natürlich bisher gewonnen und arbeite weiterhin hart daran, die oberhand auch künftig zu behalten und nicht nur für den augenblick... anstrengend, aber es läuft...

    in 2 wochen seh ich meinen ehemaligen vermieter vor gericht... dieser elenede lügner... es gibt echt schlechte, unehrliche menschen auf der welt und ich bin der meinung, dass der und sein gehilfe dazu gehören... sowas von falsch... aber ich weiß jetzt, wie ich es anstellen werde, um mein impulsives, aufbrausendes gemüt ruhig zu halten... ich werd's wie beim bogenschießen machen... der moment des spannens kurz vorm schuss... volle konzentration und dann ab ins gold! mit ruhe und präzision... das ist das ziel...

    apropos bogenschießen... war toll heute... anderthalb stunden war ich dort und hab mit der anderen seite testen können... mensch, ging das am anfang daneben... :D aber man hat's mir gut erklärt und ich hatte spaß dran... irgendwann hab ich mir ihn dabei vorgestellt und der schuss ging direkt in die mitte... :D ich wär fast auf dem boden gelegen vor unterdrücktem lachen...^^

    ja, korrekt, ich hab weiterhin nichts von ihm gehört... und ich denk ja gar nicht dran, selbst das schweigen zu brechen... nein, mann... (ich will noch nicht gehn... ich will noch n bisschen tanzen... :D okay, okay, falsches szenario...^^) ich genieße jetzt lieber den abend... das schießen hat so spaß gemacht und die sonne! omg, die sonne! das war soooooooooo schööööööön! endlich mal so richtig! :) zum ersten mal dieses jahr...^^ ich freu michs chon auf nächste woche! und aufs training in 2 wochen erst! :P nach dem tag werd ich es echt nötig haben... auf jeden fall werd ich mich jetzt um meine süßen kümmern, duschen und dann schnell was futtern...

    training und sonne haben echt gut getan und ich fühl mich gut... ich lass mich nicht unterkriegen und auch nicht mit mir spielen... ich mach die regeln... es geht schließlich um mich... ;)

  • Up or down? Teardrop 487

    ich rappel mich grad langsam wieder auf... heute war der tag schon wieder viel besser als die letzten anderthalb wochen... ich gewinne abstand, kämpfe allerdings noch mit meiner schwachen seite um die oberhand... aber ich glaube, sie hat keine chance... sie hatte auch kein mitspracherecht als ich mir die mähne hab kürzen lassen... :D mir ist dabei aufgefallen, dass ich anfang des jahres ja eine ähnliche entscheidung getroffen hatte... auch in bezug auf ihn... tja, dann hätte die neue frisur mir eben einfach schon am we die augen öffnen sollen...^^ aber es fühlt sich gut an... ich fühl mich langsam wieder normaler und freier... und morgen bau ich einfach ein paar aggressionen ab... das wird gut tun... ich freu mich schon sehr drauf... mal sehen, ob ich wirklich linkshandschützin bin... aber wir gehen ja davon aus... bei sowas kann ich irgendwie genauso wunderbar dampf ablassen wie bei bewegung... schon irgendwie witzig...^^

    ich denke, mit meinem kumpel treff ich mich so schnell nicht wieder... mittlerweile ist er wieder richtig komisch... total einsilbig, antwortet relativ schnell nicht mehr, meldet sich nicht... wird mir persönlich grad etwas zu blöd... daher meld ich mich auch nicht mehr... hab echt anderes zu tun als mir da gedanken zu machen...

    mal sehen, was die restliche woche bringen wird... hoffentlich nicht zu viel stress... ich freu mich auf ein ruhiges we... schlaf nachholen... noch mehr zeit mit meinen liebsten verbringen... nichts tun und rumgammeln...

    den abend beende ich heute auch ruhig... vielleicht darf ich ja ein wenig auf der couch vorschlafen? wär schon toll... ich bin nämlich müde... morgen wird anstrengend... viel zu tun... und die fahrerei dazu... aber der abend wird cool...

    ach, an und für sich gehts mir gut... :) ich hab heut einfach nicht viel zu sagen...

  • Up or down? Teardrop 486

    heute ist ein wichtiger tag... ich weiß nur nicht, ob ich konsequent genug sein werde...

    es geht um ihn... ja, mal wieder... ich muss ihn wieder aus meinem leben kriegen... ich merk schon wieder, wie er meine schwache seite animiert und wie gern diese schwache seite in mir nur wieder in all die alten verhaltensmuster fallen will... aber ich kann, will und werde das nicht zulassen... er bringt nur unruhe und chaos in mein leben... das war ja immer so... und selbst jetzt, da funkstille herrscht... ich mein, ich bin schon stolz drauf, dass ich gar nicht erst auf die idee komm, ihm von mir aus zu schreiben... auch meine schwache seite nicht... den schritt nach vorne hat sie immerhin gemacht... ich hab einen post von ihm aus diesem monat gelesen, der mir eigentlich genau das sagt, was ich immer wusste und nicht ganz wahrhaben wollt... oder will? nein, trifft nicht auf mich, sondern auf meine schwache seite zu... er ist kein mann... er ist ein junge... ich kann mit jungs nichts anfangen... ich brauch auch für eine lockere geschichte einen MANN... einer, der mit mir mithalten und mir standhalten kann... einer, der mir gewachsen ist... und der auch mal mit mir streitet... der mir nicht ausweicht, wenn ich es drauf anleg... mit dem ich diskutieren und rumalbern kann... der mir aber so viel mehr gibt als in einer normalen freundschaft... nein, er kann das nicht... auch in dieser lockeren geschichte nicht... er hat die paar mal, die er wieder hier war, versucht intimität und nähe aufzubauen... kleine jungs brauchen das genauso wie kleine mädchen... aber ich bin kein kleines mädchen... schon lang nicht mehr...

    auch ohne ihn geht es mir nicht all zu gut... ich bin ziemlich ausgebrannt... bald brennt mir vielleicht auch eine sicherung durch, wer weiß... und wenn er weiter versucht mich zu infiltrieren... nee... das wird mein verderben... ich werd alles abwehren... alles abblocken... dieses gefühl, dass ich die letzte zeit hatte... ich wusste, dass ich es kenne... vom letzten jahr... das muss wieder aufhören... deswegen ist er raus... ohne ankündigung... ohne vorwarnung... gott sei dank hab ich so viel um die ohren... so find ich keine zeit, um ihn zu besuchen... auch am we nicht... nein... ich schreib nachher meinem kumpel wegen dart... nächste woche kommt gott sei dank die nächste erdbeerwoche auf mich zu... und das bis zum we... die woche danach ist meine letzte arbeitswoche... da hab ich keine zeit... wie denn auch? ich muss ja schließlich packen... meine letzten termine wahrnehmen... mich um alles weitere kümmern... zum arzt... und so... und er geht auf sein festival und wird da seine vorbereitungen treffen... das heißt, wenn alles gut geht, bin ich save und konsequent im stress... ich muss noch tonnenweise cds auf die platte ziehen... oh mann... ich krieg das schon hin... und dann bin ich 3 wochen eh nicht mehr erreichbar... vielleicht danach mal wieder... mal sehen...

    aber für die zeit danach hab ich wieder angefangen pläne zu schmieden... beginn meiner beruflichen neuorientierung... wieder mehr unter leute gehen... und vielleicht doch wieder jemanden ernsthaft in mein leben lassen... zeitproblem hin oder her... wenn es so sein soll, wird es schon irgendwie gehen... aber für ihn ist einfach kein platz... er bringt mir meine schwache seite, meine letzten 2 jahren viel zu sehr zurück... und jetzt ist es einfach an der zeit nach vorne zu sehen... dafür muss ich jetzt was tun... und das werd ich auch... JETZT...

  • Up or down? Teardrop 485

    gott, kann man so müde sein? *gääääähn*

    mein we war sehr ruhig... hab mich dann doch gegen die party entschieden... es wär einfach nicht richtig gewesen... ich hätte vermutlich nicht wirklich viel spaß dabei gehabt... möglich, dass ich diese auszeit grad einfach auch brauch... im september dann vielleicht mal wieder...

    schlecht geschlafen hab ich auch irgendwie... bis dreiviertelvier auf der couch... das war ja noch ganz gut... aber die wenigen stunden im bett waren so wirr und unruhig... total den scheiß geträumt... entsprechend gerädert fühl ich mich auch...

    schau schon den ganzen morgen diese uralte animeserie... hab die freitag zufällig wieder ausgegraben... weiß gar nicht mehr, wie ich darauf kam... irgendwas war... ich hab dann gegoogelt... und seitdem schau ich das immer wieder... ich schau einfach noch ein bisschen weiter... bevor ich mich in anderthalb stunden aufraffen muss... geh nachher noch zu meiner tante... sie macht mir die haare... die farbe ist grad echt eine katastrophe... das muss geändert werden... und vermutlich kommt alles, was seit januar nachgewachsen ist, auch wieder ab... ist für den sommer angenehmer... und außerdem sind meine haare eh kaputt... daher muss das sein... wächst ja wieder nach... bis dezember sind sie vermutlich wieder so lang wie jetzt... daher ist das für mich relativ egal...

    es sind immer noch 3 wochen durchzustehen... ich weiß echt nicht, wie das gehen soll... die woche wird auch wieder anstrengend... jeden tag ein anderer scheiß... und dann muss ich noch tonnenweise musik konvertieren... all meine manics-cds muss ich mal auf die platte ziehen... ich werds in den drei wochen urlaub brauchen... bock auf die arbeit hab ich allerdings nicht... sind nämlich extrem viele cds... na ja... später vielleicht mal mit anfangen... dann kann ich den neuen mp3-player die tage damit füttern.... kommt in den nächsten 1-2 tagen auch...

    so, jetzt aber nicht an stress denken...

  • Up or down? Teardrop 484

    endlich ist eine weitere woche vorbei... und ich bin so unsagbar müde...

    ich hader noch immer mit mir wegen morgen abend... ich kann mich einfach nicht entscheiden, ob ich lieber daheim bleib oder mal wieder in schale schmeiß und ausgeh... ich mein, es hat schon spaß gemacht letztes mal... aber... ich bin einfach so fertig und geladen... ich merk von stunde zu stunde, wie schlecht es eigentlich um mich bestellt ist... ich muss aufpassen, was ich mach, um nicht kurz vorm ziel durchzudrehen... und durchzubrennen... deswegen fällt mir die entscheidung ja so schwer... wenn er jetzt z.b. fragen würde, ob ich vorbeikommen möcht... ich würd nein sagen, weil ich mich einfach nicht aufraffen kann... obwohl ich vielleicht doch wollen würde... das ist wirklich so... nicht nur dahergesagt... es fällt mir grad echt schwer... absolut alles... ich mag einfach nicht mehr... und es dauert immer noch 3 wochen...l. -.- ich glaub, ich ertrag andere leute gerade irgendwie nicht so gut... weiß auch nicht... und ich kann nicht aufhören zu gähnen... aber ich schau grad einen meiner absoluten lieblingsfilme... hab den ewig nimmer gesehen... ich wollt als kind auch immer einen drachen haben! :D immer noch genauso toll wie früher...

    mal sehen, was das we bringen wird... aber ich glaube, ich verkriech mich weitestgehend einfach... ach, ich weiß auch nicht...

  • Up or down? Teardrop 483

    so... ich hab mich nun fast gegen party am we entschieden, obwohl ich schon lust drauf hätte... aber ich bin gerade so antriebslos, dass es mir selbst zu viel ist, ins auto zu steigen und eine halbe stunde zu fahren... o.O kranker scheiß... selbst das bogenschießen hab ich heute ausfallen lassen, weil mir der antrieb fehlt...

    ich hab einen wisch vom amtsgericht bekommen... anwalt darüber informniert, dass ich zum fraglichen termin nicht im land bin... ich verklag ja meinen ehemaligen vermieter... mir geht es schon lang nicht mehr um mein geld... klar will ich das wiederhaben... aber mir geht es hauptsächlich darum, dass diesem mensch mal jemand die stirn bietet... und dass er eins reingewürgt kriegt... ich bin davon überzeugt, dass ich nicht die erste bin, mit der er das abzieht... die alte, die vor mir in der bude gewohnt hat, wird vermutlich deswegen nicht auf meine email geantwortet haben, weil sie da nicht reingezogen werden wollte... sie hatte das problem schließlich auch... ich hab allerdings wenig böcke dort zu erscheinen... der grund ist ganz banal: ich will nicht die gleiche luft atmen wie dieser hinterfotzige, falsche mensch... und sein lakai... ich kann diese leute nicht ab... aber ich hab jetzt auch keine zeit, um mir deswegen einen kopf zu machen... f* dich, a**... das ist meine botschaft an diesen mensch...

    wir sind mal wieder am spekulieren... wegen ihm... also ich eigentlich weniger... aber jene kollegin, die mir eingeredet hatte, dass ich mehr von ihm wollen würde... damals... sie meint, er will mir imponieren... so was ähnliches seh ich darin eigentlich auch, dass er mir jedes mal mitteilen muss, wenn doch mal wieder eine veggie-phase eingelegt wurde... phase ist das falsche wort für eine mahlzeit am tag...^^ aber es dürft klar sein, was ich meine... ich glaube nicht, dass das direkt etwas mit imponierverhalten zu tun hat... es gibt schließlich keinen grund, mir imponieren zu wollen... ich sehe das eher so, dass er nach bestätigung sucht... und dass er austestet... was diese freundschaft erträgt... weil er ein unsicherer mensch ist... aber er darf das mit mir nicht auf seine anderen freundschaften projizieren... ich bin nicht wie die anderen... ich sehe vieles anders als andere... daher ist das ergbnis durch mich nicht massentauglich... aber gut, sein problem... mal sehen, wann er mich das nächste mal wissen lässt, was es zum essen gab... ich war gestern abend ja echt versucht den spieß mal umzudrehen und ihn wissen zu lassen, was es bei mir gab... ich hab mich zusammengerissen und es gelassen... das ist sein ding... das lass ich ihm... mir ist essen nicht so wichtig... ich kann auch wochenlang TK...

    ich sollte dran denken, meiner tante morgen mittag kurz anzurufen... vielleicht ziehen wir das mit den haaren doch vor... morgen abend? übermorgen nachmittag? wie sie kann... ich hab gerade das stündliche wetter für die nächsten tage gecheckt und lach gerade... nachts um 3 scheint die sonne... :D soll wohl für klares, trockenes wetter stehen...^^ ich hab das nur gecheckt, weil ich eine tendenz für sonntagvormittag brauch... eventuell gehen wir da auf den bogenplatz... würd mir reinlaufen... morgen noch mal klären... und dann die haare vorziehen... die gehören dringend gemacht... und das hässliche wetter muss weg... tut meinen haaren auch nicht gut... menschen mit glatten haaren können meine probleme nicht wirklich nachvollziehen... daher führ ich das auch nicht weiter aus...

    und sonst wird das we ruhig... so sieht es jedenfalls gerade aus... ich krieg den arsch eh nicht hoch... und ich glaube, ich ziehe es doch vor, mit meinen beiden süßen so viel zeit wie möglich zu verbringen... das find ich gerade schöner... die zwei sind einfach zu süß... und schlafen... viel, viel schlafen sollte drin sein... ich brauch das grad irgendwie, auch wenn ich gern unterwegs wäre... na ja... was solls...

  • Up or down? Teardrop 482

    gestern war okay... nichts verschlechtert... das freut mich... möglicherweise sogar minimal besser... ich hoff für den kleinen... und versuch ihm und der situation gerecht zu werden... das schöne ist, dass sie wieder gelegentlich möhrengrün bekommen dürfen...

    ich bin die ganze woche schon am überlegen, ob ich am we wirklich weggehen will... im moment tendier ich zu nein... andererseits wär es schon schön... aber... dieser zwiespalt nervt... hab vorhin einem kumpel geschrieben, den ich im gesprächsverlauf eigentlich fragen wollt, ob er mit will... es gibt keinen gesprächsverlauf. er antwortet einfach wieder nicht... dann eben nicht... ich kann das nicht ab, dass er schon wieder abtaucht, seit er von seiner ex zur nächsten gewechselt ist... und die ist noch viel weiter weg... o.O na ja... meiner meinung nach kann das nichts werden... ich bin davon überzeugt... nein, angepisst bin ich nicht... auch nicht wirklich enttäuscht... mir ist das mittlerweile echt egal... soll er machen... und ich denk, dass ich ihm auch nicht erzählen werd, dass mit dem nämlichen welchen ja wieder die geschichte in die nächste fortsetzung ging... mein vertrauen ging vor 4 monaten zu bruch...

    der nämliche welche hat sich vorhin kurz gemeldet... um mir mitzuteilen, was es heute zu essen gab... natürlich vegetarisch, sonst hätt er mir das nicht erzählt... ganz kurz kam die frage auf, was er damit bezwecken will... aber nein, auch das ist mir egal...

    wichtiger im moment sind meine beiden süßen... wie immer... sie sind immer meine nummer 1... :) die freuen sich, glaub ich, über das kühle wetter... heut abend lassen wir es uns wieder gut gehen... und ich hader weiter mit mir, ob ich am we unterwegs sein will oder nicht...

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.