szmmctag

  • Up or down? Teardrop 547

    ich hab kopfschmerzen... o.O und auch sonst ist meine stimmung heute wieder eher mies... ich hab versucht, den halben tag zu verschlafen und war auch sonst zu nichts zu gebrauchen... nachher geh ich noch weg... das heißt, morgen wird verdammt anstrengend mit der chaosbeseitigung... ich hab keine lust... aber morgen muss das wirklich passieren... hier sieht es aus...... hat schon fast einen messitouch... da würde man nicht auf die idee kommen, dass hier eine frau wohnt...^^ aber gut, ich bin ja nicht normal... von daher... aber mein kopf... :( wieder diese ekligen schmerzen, gegen die keine tabletten helfen... ich hoffe, dass ich irgendwie ein bisschen abschalten kann... ist schon das 3. we in folge... streng genommen natürlich wieder nur der tag, an dem ich auhc weggeh... der schlaf hat wenig gebracht heute... ich versuch es mit dehnen... das hilft für den augenblick... ich hatte einerseits ja schon drauf gewartet... und andererseits wurd es verursacht... d. hat sich seit langem mal wieder gemeldet... hat gefragt, was los ist... und so kam mein ganzer ärger schubweise wieder hoch... und das hat meine schmerzen verursacht... ich versuch es gerade auch mit koffein... koffein verdünnt ja bekanntlich blut... und wenn es schneller fließt, nimmt der kopfschmerz ab... sofern es eben nicht dieser nervige schmerz ist, bei dem maximal schlafen noch was bringt... ich versuch es also mal wieder zu ignorieren, so gut es geht... zum weggehen hab ich eigentlich nicht so richtig lust... aber sonst ist das we ja nichts los... und bevor ich das ganze we daheim verbring und mich das zusätzlich runterzieht........ nee... muss nicht sein... und ich weiß noch immer nicht, welchen kuchen ich machen soll... ich hab echt keine lust darauf... und noch weniger lust auf die kollegen am dienstag... in mir sträubt sich alles dagegen, das auch nur im ansatz an irgendeine glocke hängen zu müssen... ich will nicht... ich wär gern ein we weiter... wobei ich wenig lust auf die party nächstes we hab... vielleicht bin ich ja nächste woche krank... ja, bescheuert, dass ich überhaupt an sowas denk... ich weiß noch nicht mal, was ich nachher anziehen soll.... :( alles blöd zur zeit... ich hasse diese zeit im jahr... ich möcht sommer... und vergessen... warum nur dauert das noch so lang?? hoffentlich wird der abend heut nicht ganz so ein reinfall wie befürchtet...

  • Up or down? Teardrop 546

    ich hasse den winter... und diese zeit im jahr sowieso... die woche war auch nicht der knaller... und meine laune sinkt von tag zu tag immer rapider... im keller war sie schon... wo sie jetzt genau steckt, weiß ich nicht so recht in worte zu fassen... die firma ging mir größtenteils auf die nerven... und was mir richtig auf den zeiger ist, sind die leute, die ich so kenn... egal, ob beruflich oder privat, aber kann mir mal jemand erklären, weshalb ich grad dauernd gefragt werde, ob ich sonntag geburtstag hab? vor allem eben per messenger... wenns da steht, wird das wohl auch so sein? und wen interessiert das schon? mein engstes umfeld überhaupt nicht... man hat sich lieber mit irgendwelchen ausreden rausgeredet, dass man samstagabend keine zeit hätte zum reinfeiern... gut... ich merk mir das definitiv und werde mich das jahr über auf keinem geburtstag von denen blicken lassen... wozu? ich halt mit das auch nicht mehr frei, wie ich es sonst immer getan hab... nee, kein bock... wenn man bspw. lieber einen auf pärchen macht, oder der meinung ist, man könnte nicht zusammensitzen wie gewohnt, weil man irgendwann sonntags auch ein bisschen arbeiten muss... an der tanke... an der sonntags generell nicht die hölle los ist... weil wir hier nur provinz sind... aber ist okay... soll sich bloß keiner von denen trauen, die sich engster freundeskreis schimpfen, mich am sonntag in irgendeiner form zu belästigen... da kommt meine family... und sonst will ich da niemanden sehen... okay, einen vielleicht... ja, ja, ja, ich weiß, ich weiß... aber... bei ihm hätte ich damit kein problem... er ist nicht der engste kreis... und vielleicht etwas andere gesellschaft als die familie wär natürlich nicht ablehnenswert... aber ich bin angepisst, enttäuscht und verletzt... deswegen darfs dann nur ein bekannter wie er sein... und nein, ich hab keine hintergedanken mehr... er zieht mich nicht mehr an... das einzige, worauf ich möglicherweise bestehen könnte - auch künftig -, wär einfach der umgang im privaten... die körperliche nähe, ohne irgendwelche grenzen zu übertreten... solange auf beiden seiten niemand in aussicht ist, kann ich mir zumindest diese körperliche komponente vorstellen... sicher, nicht immer... aber im moment... ich weiß auch nicht... ach, egal... wie dem auch sei, ich rechne nicht damit, dass er auf die idee kommt, auf einen kaffee am erwähnten tag zu erscheinen... ist vielleicht besser so... ich hab vor mir das we über die kante zu geben... ich brauch das... ich bin einfach nur angepisst...

    ich hab jetzt erst mal ein langes we... erst dienstag muss ich wieder einrücken... ich hab auch viel zu tun... meine bude ist ein schlachtfeld und ich bin null motiviert.... und vorzubereiten hab ich auch einiges für den familybesuch... ich weiß nur noch nicht so recht, was ich machen soll... ich bin so richtig unentschlossen... sollte nachher mal noch ein bisschen googeln...

    unentschlossen bin ich auch wegen morgen abend... party oder nicht? ich weiß es nicht... ja, nein, ach, keine ahnung... eine freundin schrieb die tage, sie würde sich freuen, mich zu sehen... wir sind ja seit monaten öfter zusammen feiern...sie war die einzige, die mich gleich gefragt hat, wie wir die nächste zeit nachfeiern könnten... das find ich irgendwo echt traurig... sie zieht jetzt am we um... das ist ne "ausrede", die voll akzeptiert wird... zumal das ja nicht bei mir um die ecke ist, sondern ca 150 km südlich... und zu den allerengsten freunden gehört sie so auch nicht... mittlerweile recht gut, ja, aber noch nicht sooooooo eng...

    und dann das geheule um mich herum wegen ihren partnern... die einen knutschen fremd und haben kein schlechtes gewissen... weil urlaub und suff... die anderen heulen, weil sie fernbeziehungen eingegangen sind und nicht verstehen können, dass der partner nicht immer zu ihnen kommen kann... wieder andere lassen rein gar nichts mehr von sich hören, seit sie wieder in einer beziehung sind... letzere hasse ich eigentlich sogar regelrecht... geht gar nicht... man stellt die beziehung nicht über den freundeskreis... ich hab da auch kein interesse mehr, die neue partnerschaft kennenzulernen... wozu? diese übelkeit erregende pärchendynamik ist einfach nur unerträglich... ich bin eben nicht romantisch... ich kann eben niemanden nonstop um mich haen... ich lege kein typisches verhalten mehr an den tag, wenn es um sowas geht... und wenn, dann nicht, ohne ununterbrochen zu kotzen... ist nicht mein mehr ding... will ich nicht mehr... kann ich nicht mehr...

    und nun? ach... ich bin einfach nur genervt... und lustlos... und träge... und unmotiviert... kann der sommer endlich kommen? ich brauch sonne und wärme... und ablenkung... sinnvolle ablenkung... na ja... ich schieb mal weiter beschissene laune...

  • Up or down? Teardrop 545

    donnerstag! die woche neigt sich ihrem ende! endlich...!!!

    ich werd ja täglich im büro gerade schier wahnsinnig... alle haben ne scheiß laune und laufen mit so einer fresse rum und tun gestresst und ach so groß dabei... irgendwann nervt mich das halt auch...dazu meiner dummer kolleg... dumm ist echt kein ausdruck... da müsste ein neuer begriff kreiert werden, der das ausmaß des dramas deutlich macht... dazu ist mein mp3-player ja grad tot... das macht es nicht besser... :( hoffe, dass ich SA abend deswegen einen zwischenstopp auf dem weg zur party mit meinem herz machen kann... sonst muss ich echt noch irgendwann irgendjemanden töten... ich hab ja auch schon wieder so komische ideen, die ich nicht äußern werde... verschwörungen und so... :D ich brauch meine musik!!! dann hört das auch wieder auf... es ist echt krass, wie abhängig ich mittlerweile davon bin... aber es ist so... im schnitt hör ich an arbeitstagen im büro mindestens 6 stunden meine musik... nun, ich werd das morgen mal klären... ich brauch dringend eine tendenz... ich will schließlich nicht im knast landen... :D hach, mein humor ist heute wieder unglaublich...^^

    mit meinem schatz war ich beim arzt... es war nur ein FELLKNOTEN!!!! eigentlich peinlich... aber mal ernsthaft, es hat sich so komisch angefühlt beim abtasten, als ob da haut drumrum wär und hart... da wollte ich einfach auf nummer sicher gehen... der kleine ist zwar noch etwas beleidigt, aber lieber so als krank... die nieren reichen... die ärztin meinte heute auch wieder, dass es sie immer noch wundert, wie gut er drauf ist bei dem befund... ich hoffe, dass er noch lange so sein wird... er hat das einfach verdient, noch lange zeit mit seiner madame verbringen zu dürfen...

    ich muss nachher noch meinen einkaufszettel schreiben... will morgen die einkäufe erledigen... samstag kommt mein neuer trockner und ich sollte die wohnung auf vordermann bringen... und ich hab bock zu backen...^^ aber erst mal den arbeitstag morgen rumbringen... und wenn ich dran denk, meinen vorgesetzten mal wieder wegen zwei freien tagen demnächst nerven...

    es gäb noch so viel zu sagen, aber ich hab heute keine lust mehr zu schreiben und bin total müde... ich wollte hauptsächlich 2 dinge sagen:

    1. zum glück ist die arbeitswoche fast gelaufen...

    2. - der wichtige punkt - ich bin erleichtert und froh, dass mein schatz nicht noch zusätzlich ein anderes löeiden hat!!!

  • Up or down? Teardrop 544

    heute ist blue monday... in der tat... irgendwie waren heute alle um mich herum merkwürdig drauf... müde, niedergeschlagen, schlaflos, stier, verwirrt, neben sich, lustlos, antriebslos, depri, verballert... die liste wird endlos lang, wenn ich an dieser stelle nicht aufhör...

    ich merk das irgendwie auch... ich bin eh unmotiviert im moment... die launen um mich herum gehen aber auch nicht spurlos an mir vorbei... das we war auch durchwachsen... hm... es ist halt montag, was soll ich sagen?

    die arbeit war okay, ich hab mir kein bein ausgerissen und hab nicht vor das zu ändern... und auch sonst wüsst ich besseres mit meiner zeit anzufangen... schlafen zum beispiel...^^ ja, die einstellung ist scheiße, das muss mir niemand sagen... ich steck gerade in einer winterdepression... ich vertrag den winter nicht besonders gut... ich mag die kälte nicht und schnee wurde auch schon wieder angekündigt... dauernd ist es trüb und dunkel und das schlägt mir aufs gemüt... auch wenn ich nachtmensch bin... das ist dann wieder was ganz anderes...

    ich hoffe sehr, dass meine stimmung sich wieder etwas aufhellt... außerdem muss ich eine entscheidung treffen, ob ich meinen kleinen die tage zum doc bring und untersuchen lass... er wirkt so normal... aber ich mach mir einfach sorgen... andererseits würd ich ihm das so gern ersparen... ich hatte ihm schließlich versprochen, dass wir erst wieder im mai oder juni gehen würden... ich muss ihn nachher noch mal abtasten... und dann werd ich schon wissen, was zu tun ist... aber eigentlich weiß ich es ja jetzt schon... *seufz* ich hab nur angst, dass es was schlimmes sein könnte... das hat der kleine einfach nicht verdient... aber er spielt noch immer so fleißig, er frisst und schmust und tobt rum und macht blödsinn... am sonntag hat er geburtstag....... die sorge hellt meine stimmung logischerweise auch nicht auf... ich wünsch mir gerade ganz egoistisch, dass ich diesen hubbel nie zufällig ertastet hätte...

    ich ende an dieser stelle... das hat heute keinen wert... alles, was ich schreib wird wenigstens einen negativen touch haben, wenn nicht direkt negativ sein... es wird zeit für bessere zeiten für uns drei... jetzt...

  • Up or down? Teardrop 543

    *gähn* sonntagabend... die letzten stunden in freiheit... es ist soooooooo gemütlich...

    ich war gestern ja trotz des sturms noch unterwegs... die hinfahrt war wenig witzig... nach 5 beinahe-herzinfarkten hab ich es dann auch mal geschafft anzukommen... die party an sich war wenig spektakulär... ich fand die grundstimmung eher komisch und negativ... wie viele andere auch... angeblich wärs ne mega stimmung gewesen laut veranstalter... hm, der veranstalter ist gegen vier gegangen... so toll kanns nicht gewesen sein... meine freundin hatte schlechte laune... aber wir haben dennoch irgendwo unseren spaß gehabt... ich bin auf die bilder gespannt, die wir irgendwann gegen ende der nacht gemacht haben...^^ ich hatte einen meiner neuen röcke an und das outfit hat genau so funktioniert, wie ich es mir vorgestellt hatte...

    der kontakt zu d. geht seit tagen zurück, aber ich find das nicht weiter schlimm... ich glaube mittlerweile, dass diese kleine, kurze schwärmerei meinerseits schon wieder abflaut und in ein paar tagen vollkommen vorbei ist... ja, ich verliere mal wieder das interesse... das passiert fast immer und fast immer relativ schnell... das ist gut so...

    davon ab hab ich festgestellt, solang ER noch immer in irgendeiner form in meinem kopf wohnt, hat eh kein anderer chancen bei mir... nicht, dass ich etwas für ihn empfinde, nein... aber diese pseudo-gewissheit keinerlei verpflichtungen zu haben, auch wenn er gerade wieder mal falsch spielt... das brauch ich irgendwie... erst mal muss er aus meinem kopf und aus meiner welt verschwinden... erst dann wird es wohl erst wieder möglich sein... ich komme immer wieder zum gleichen schluss, dass es nie mehr als ein ons hätte werden dürfen... ich hab mich heftig an ihm verbrannt und eigentlich kam er streng genommen zur falschen zeit in mein leben... vor letztem jahr hätte er da gar nicht auftauchen dürfen... dann wäre das alles eher unproblematisch gelaufen... na ja... egal... das bewältige ich auch noch...

    mal sehen, wie die woche wird... wenn es mir bis freitag gut genug geht, geh ich abends vielleicht noch feiern... mal sehen... ich bin gern mit dieser freundin unterwegs... wir verstehen uns auch so ziemlich gut... gott, und ich kenn sie ja mittlerweile auch schon fast ewig... immerhin seit 9 jahren, wenn ich mich nicht irre... und sie hat mir ne einladung geschickt und auch heute nacht gemeint, ich kann sie doch nicht allein zu den organhändlern gehen lassen...^^ davon ab vermiss ich MEINE stadt mittlerweile wieder sehr... unsere schöne landeshauptstadt hier... mal sehen... es wäre eine option und ich muss ja nicht bis zum schluss bleiben... mal sehen...

    auf morgen hab ich eigentlich gar keine lust... ich werd versuchen, mich nicht stressen zu lassen... mal abwarten... eine weitere woche urlaub wär mir persönlich jetzt ja lieber... :D aber es soll nicht sein... ich hoffe, ich kann nachher schlafen... dummerweise bin ich vorhin wieder ne stunde eingeschlafen... das war nicht beabsichtigt... aber es war so urgemütlich... und ich bin doch so müde...^^ immer noch...

    so, ich belass es heute mal hierbei... ich fühle mich noch ziemlich erholt... aber nach spätestens 2 stunden im büro wird das vorbei sein... egal... noch ist nicht morgen...^^

  • Up or down? Teardrop 542

    wieder ein tag vorbei... mist, mist, mist... okay, solang ich noch nicht geschlafen hab, ist auch noch nicht samstag... die altbewährte these...^^ an und für sich wieder ein wenig spektakulärer tag, so wie ich es wollte... ich hab viel geschlafen... war unterwegs wegen eines trockners... und hab noch mehr geschlafen...^^ meine röcke kamen und sind beide toll und passen... den einen hätte ich gern noch mal, um die spitze zu entfernen...^^ mal sehen, vielleicht gönn ich mir das echt irgendwann noch mal... ich bin jedenfalls zufrieden damit... jetzt nur noch mit vorhandenem kombinieren...

    mit d. ist heute ziemliche funkstille angesagt... ist vielleicht auch gut so... dafür nervt u. mich seit einer stunde... erst hör ich wieder monatelang nix von ihm und dann kommt er wieder angeschissen... solche typen kann ich nicht leiden... d. löst in mir jedenfalls, um zurück zum thema zu kommen, absolute verwirrungszustände aus... und dieses sprunghafte... von außen analysiert ist die situation eindeutig und sonnenklar... in jedem anderen fall könnte ich helfen... nur mir selber nicht... ich würd so gern mit jemandem drüber reden... aber... ich weiß auch nicht... es fiel mir schon schwer mit meinem besten freund die tage kurz darüber zu sprechen... sehr schwer... wie könnte ich dann jemand anderen ins vertrauen ziehen? mir würde schon eine freundin einfallen, aber von der hab ich seit 2 wochen nichts mehr gehört... und ich bin momentan einfach nicht in stimmung, mich zu melden... sie weiß von d.... sie war die erste, die von ihm wusste... die eine beschreibung bekommen hatte, die es in sich hatte... mein bester freund war nur überrascht, dass ich vertraute gefilde verlasse, da ich ja einem gewissen schlag männern verfallen bin, mit denen wir eine diverse spaßfeindschaft führen... ER ist übrigens so einer... und er ist beleidigt, wenn ich meine sprüche los lass...^^ er musste schwer an sich halten, als ich mich sonntag abfällig in die richtung geäußert hatte... und das, obwohl ich breit gegrinst hab...^^ so ist ER eben... nun... wie krieg ich wieder einen klaren kopf? ich löse mich gerade emotional von dem einen und der andere bringt mich langsam aber sicher um den verstand... mit dem einen konnte ich mir nie mehr als spaß vorstellen... mit dem anderen? ich weiß nicht... eindeutig kann ich es nicht sagen... ich kann nur eindeutig sagen, dass es so oder so zum scheitern verurteilt wäre, da ich mich unter garantie - unbewusst oder auch nicht - selbst sabotieren würde... dennoch... ich würde ihm sehr gern sehr bald begegnen... und wenn es nur zum kopf freikriegen ist... aber wann? mir wäre es einfach lieb, wenn es auf einer party wäre mit vertrauten leuten um mich und der möglichkeit zur flucht auf die tanzfläche, wenn es mir zuviel wird... ich kann mir da ein sehr gutes bild machen... und danach kann man sich anderweitig treffen, sollte es passen... aber nicht fürs erste kennenlernen... sicher, es gibt immer faule äpfel wie IHN, die im netz anfangs schreiben wie die großen und beim treffen schweigen und einer schlaftablette gleichen... und es gibt solche wie den kleinen vom letzten jahr, der sich mit seinen damals 23 jahren eingebildet hatte, chancen bei mir zu haben... die beim schreiben genauso gewitzt sind wie wenn man sich begegnet... das war bei dem anderen d. ja auch so... aber er war eigentlich nervig...^^ mit all diesen gedanken werd ich ungeduldiger... ich will wissen, wer er ist... ob er mich anzieht, so wie es derzeit den anschein macht... ob er auch wirklich mit mir spricht oder mich doch nur anschweigt... aber es dauert noch so ewig... wann auch immer... *seufz* dieser zwiespalt nervt... ich sollte ernsthaft überlegen, ob ich nicht doch mit jemand außenstehendem das gespräch suche... ich weiß es nicht... mein vertrauen ist da generell eher angekratzt... ach, ich versuch das jetzt einfach mal zu vergessen...

    stattdessen... neues thema... ich bin davon überzeugt, dass ich zugenommen hab... das ist aber diese woche auch kein wunder... die tage ist es mal wieder soweit... ich hasse die woche davor... aber ab montag muss wieder normalität einkehren... ich werd auch wieder vernünftiger essen... mit viel salat... und eiweiß... und nicht mehr so viel und sinnlos... nichts süßes... usw... montag start ich noch mal wegen dem trockner... aber ich krieg das bestimmt irgendwie hin... ich muss meine masseurin montag mal fragen, ob ich eventuell früher kommen kann... am besten mach ich mir dafür einen termin im kalender, damit ich es nicht vergess... meine nägel muss ich morgen auch wieder in ordnung bringen... der lack blättert immer weiter ab und muss aufgefrischt werden... ich liebe schwarzen nagellack! <3 ich check auch mal ab, was mein bester nächste woche macht... ob er das ganze we arbeitet oder ob er zeit hat... ansonsten finden wir vielleicht dienstagabend zusammen... mal sehen... ich brauch echt ablenkung...^^ (wenigstens hat u. scheinbar wieder aufgehört zu nerven...) ich bin echt durch den wind... wie lang muss ich noch warten, bis ich wieder ruhigen gedanken folgen kann? das funktioniert nur eben leider erst wieder richtig, wenn ich weiß, wie d. ist... ich hasse es warten zu müssen... ich will es wissen.... jetzt! sofort! o.O :D hilfe!

    hoffentlich bringt mich der abend morgen ein bisschen auf andere gedaken... ich würd mir gern all die verwirrung von der seele und aus dem kopf tanzen... ob das funktioniert? welchen der beiden röcke zieh ich an? wenn d. kommen würde, wüsst ich das ganz genau... DA! schon wieder! o.O mann, mann, mann... wie komm ich nur auf andere gedanken? das ist so nervig und anstrengend...

  • Up or down? Teardrop 541

    hm... wieder ein unspektakulären tag beendet... oder am beenden... oder, ach, was auch immer... ich hab nicht viel getan heut... mein training hab ich ausfallen lassen... ich hab noch urlaub... ab nächster woche hat mich der alltag wieder... das genügt vollkommen... ich bin eh total müde... aber das liegt eher daran, dass ich nicht besonders viel mache... da ist er wieder, dieser komatöse zustand der entspannung... ich mag dieses gefühl sehr... könnte ruhig ewig so bleiben...^^

    hm, hab ich heute was zum thema d. zu sagen? ich weiß nicht... ich bin total verwirrt... verängstigt... aber auch neugierig... eigentlich kann ich es kaum erwarten, dass wir mal aufeinander treffen... aber uneigentlich... will ich das echt riskieren? manchmal frag ich mich, wo meine risikobereitschaft abgeblieben ist... welcher scheißkerl mir diese eigenschaft abgenommen hat... ich war früher nicht so... dazu kommt meine ungeduld... ich wills hinter mich bringen, um wieder einen freien kopf zu haben... das klingt jetzt mieser als es gemeint ist... aber... so durch den wind gefall ich mir nicht... ich hab doch grad wieder alles soweit in den griff bekommen und jetzt geht der scheiß in eine andere richtung wieder von vorne los? nein, mann! ich will aber auch nicht wirklich mit jemandem drüber reden... das ist meine sache... aber warum muss das noch so ewig dauern? wie soll ich das nur auf unbestimmte zeit überstehen, ohne durchzudrehen? kein plan... es könnte so verdammt interessant werden... und genau das macht mir so unsagbar angst... dass ich mich vielleicht in etwas verrennen könnte... da einen kühlen kopf zu wahren, ist echt schwer... menno...

    so, mittlerweile ist eigentlich mein letzter urlaubstag angebrochen... aber solang ich noch nicht geschlafen hab, ist auch noch nicht morgen, also freitag und somit mein letzter urlaubstag... pläne hab ich keine... außer noch ein wenig in diesem komatösen zustand der entspannung zu schwelgen... es ist so herrlich...^^ ich chill den tag noch mal so richtig und lass ab samstag ein bisschen normalität aufkommen... vielleicht wasch ich meine wäsche... das wär eventuell eine option... aber sonst? ich möcht den tag für mich und meine beiden süßen haben... ich hab so im gefühl, dass es montag gleich wieder richtig knallhart kommen wird... bloß nicht drüber nachdenken...

  • Up or down? Teardrop 540

    heut sah der tag schon wieder etwas anders aus... zum glück... ich hatte das ja sehr gehofft... dennoch hab ich irgendwie mehr oder weniger den halben tag verschlafen... ich war bei der physio und hab streu gekauft und war noch eine weile im möbelhaus... ich hab mir neue bettwäsche gekauft... ansonsten war der tag recht ruhig... ich hab viel mit d. geschrieben... er ist krank... aber mehr hab ich zu dem thema heute nicht zu sagen... weiß auch nicht... ich brauch wohl auch da abstand...

    ich hab nach anderthalb wochen gestöber vor kurzem 2 röcke gekauft... für "inkognito"-geschichten... ich mag das label sowieso... daher hoff ich umso mehr, dass die beiden passen... und auch bald geliefert werden... mal sehen...

    mein urlaub neigt sich auch langsam dem ende... noch 2 tage plus das we... dann war es das leider schon wieder... ich bin schwer am überlegen, dass ich das training morgen abend ausfallen lass und erst ab kommender woche wieder geh... ich möcht noch mal so richtig runterchillen... dafür geh ich ja auch zur massage morgen... und freitag hab ich gar keine pläne, was aber nicht weiter tragisch ist... ich werd noch mal jede minute mit meiner couch genießen... und jeden augenblick mit meinen beiden süßen... samstagabend steht noch mal party an... hm... ich bin noch unentschlossen, aber irgendwo, ach... einerseits hätte ich schon lust... andererseits hab ich doch noch urlaub... was mach ich nur, was mach ich nur? mal abwarten... ich entscheide das spontan...

    mir wird das fehlen, tagsüber zu schlafen und nachts auf zu sein... ich bin eigentlich ein totaler nachtmensch... die letzten zweieinhalb wochen waren in dem punkt echt klasse... das wird mir echt richtig fehlen... und meinen beiden süßen garantiert auch... daher genieße ich jetzt noch ein wenig die nacht... das wird bald enden...

  • Up or down? Teardrop 539

    ich häng mittlerweile richtig durch... gestern war eigentlich ein guter tag... meine haare sehen wieder nach was aus mit frischer farbe und geschnittenen spitzen... ich kann es kaum erwarten, bis sie endlich wieder irgendwann richtig lang sind... mir fehlt das mittlerweile total... der abend war abgesehen vom ende echt gut... ich hatte 3 gin tonic... wir waren beide überrascht über mein standhaftes trinkvermögen... ich hab nicht mal einen angetrunkenen eindruck gemacht... um zwei war ich daheim, um drei bin ich ins bett... gut geschlafen hab ich nicht... ich bin irgendwann total verkatert aufgewacht und hab mich grauenhaft gefühlt... ich hab noch mal 2 stunden auf der couch geschlafen, nach denen es mir dann wieder etwas besser ging... ich hab mittlerweile starke schmerzen im schulter-hws-bereich... fühlt sich an wie muskelkater... aber ich kann nicht ganz nachvollziehen, woher der sein soll...die letzten beiden tage war davon nämlich nichts zu spüren...

    auch sonst gehts mir nicht besonders... ich mach mir so meine gedanken... und auch wenn ich gerade dabei bin, mich endgültig von wem auch immer zu lösen... ich stürze einfach ins emotionale chaos... das liegt allerdings nicht an ihm... das liegt viel mehr an d.... und an mir... ich dachte kurzzeitig wirklich, jetzt könnte wieder der richtige zeitpunkt sein... dass ich wieder soweit bin, um mich auf jemanden einlassen zu können... aber... wann immer ich auch nur ein kleines bisschen darüber nachdenke, krampft sich alles in mir zusammen und weigert sich... und es wundert mich eigentlich auch nicht... ich will ja, aber ich kann nicht... ich bin noch immer total durcheinander... ich denke, selbst wenn d. in irgendeiner form in frage kommen sollte, wird da nichts draus werden... es geht einfach nicht...

    ich fühl mich grauenhaft... ich hoffe, dass nach ein paar stunden schlaf die welt wieder etwas besser aussieht... vielleicht lässt der schmerz ein wenig nach... in jeglicher hinsicht...

    irgendwie funktioniert das mit dem gedanken ordnen derzeit so gar nicht...

  • Up or down? Teardrop 538

    hm, der abend gestern war durchwachsen... ich hab mich mit der cousine meines ex-freundes und ihrem mann gut unterhalten und amüsiert... fast merkwürdig fand ich ja, dass sie die zeit mit mir verbracht haben und nicht mit ihm und seiner frau... die waren ja auch da... aber hey, ich weiß ja aus zuverlässiger quelle, dass sie sich mit denen mittlerweile unwohl fühlen... da freut es mich umso mehr, dass sie mir ihre ganze aufmerksamkeit gestern abend gewidmet haben... grad weil ich eben nur die böse ex bin...

    eine andere freundin von mir war auch da, aber na ja, die hatte komische menschen mit sich... das war mir dann zu viel "zu jung"... zumal ich meist innerhalb von sekunden und ohne ein wort gewechselt zu haben weiß, ob ich mich mit jemandem verstehe oder nicht... in diesem fall war das eindeutig nicht der fall... daher hab ich mich zurück gehalten... und war froh, dass eben die cousine da war...

    was mich wirklich irritiert... seit 3 jahren fällt mir dieser typ richtig auf... vorher "durfte" er mir ja nicht auffallen... er ist nicht unbedingt mein typ... vermutlich ist es mal wieder die beeindruckende körpergröße und das ungewöhnliche äußere erscheinungsbild, das mich aufmerksam werden lässt... wo immer ich in den letzten 3 jahren aufgetaucht bin... er hielt sich fast immer irgendwann in meiner nähe auf, hat mich angelächelt, usw... aber er hat sich nie getraut mal herzukommen und ein gespräch mit mir anzufangen... er war letztes we auf dieser party... aber in begleitung... eine oder SEINE freundin? gestern war er allein... und er hat mich immer wieder beobachtet... als ich allein an dem tisch saß, war er in der nähe... als dieser spacko daher kam und sich zu mir gestellt hat - der ging mir schon vorher total auf die nüsse -, bin ich nach hinten geflüchtet... mein kumpel hat nicht mehr aufgelegt und stand da... er hat sich irgendwann an jenen tisch gesetzt und wenn er nicht gerade mit dem handy beschäftigt war, zu mir geschaut... ich frag mich einmal mehr, warum... ich hab aber keine lust für was auch immer einen ersten schritt zu machen...

    heute war dagegen richtig, richtig chillig... ich hab so wahnsinnig viel geschlafen und das war sooooo toll! und überhaupt all die stunden auf der couch...! ich hab so rein gar nichts sinnvolles oder produktives gemacht und das tat einfach nur gut...

    mal sehen, was die nächsten tage so bringen werden...

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.